Schweiß-Argon eigenen Händen

Edelstahl, Kupfer, Titan, Aluminium, Bronze und anderen Metallen und legierten Stählen - all diese Metalle, von denen nur die Details nicht zusammen schweißen wird. Aber im Leben gibt es verschiedene Situationen: es notwendig ist, Rohre aus rostfreiem Stahl zu schweißen, die Autoteile aus Aluminium oder ein geschweißten wegrollen Bein einer Bronzestatue. Für Metalle oben aufgeführten einen besonderen Ansatz erfordern - Argon Lichtbogenschweißen, sind die Arbeiten an der teuer, wenn nicht schön „beißen“, wenn sie von einem Fachmann zu bestellen. So stellt sich die Frage von den Eigentümern, und ob es möglich ist, Schweißen mit Argon ihre eigenen Hände und die sie braucht. Wenn Sie noch nie etwas gekocht haben, ist es streng genommen nicht notwendig ist, das Schweißen von Nichteisenmetallen zu beginnen, war es zu zeitaufwendig und komplexer Prozess ist für eine gewisse Geschicklichkeit und Berufserfahrung konzipiert. Aber wenn die Erfahrung des konventionellen Lichtbogenschweißens zur Verfügung steht und Sie sind in ihren Fähigkeiten überzeugen, dann die Informationen in diesem Artikel für Sie.

  1. Schweiß-Argon: Technologie und gemeinsame Grundsätze

    • WIG-Schweißtechnik
  2. Was benötigt wird, um für mit Argon Schweiß
  3. Verschiedene Modi Argon Schweiß

    • Aluminiumschweißeigenschaften
    • Eigenschaften Schweißen von Kupfer
  4. Argon-Lichtbogenschweißen: die Vor- und Nachteile
  5. Schweiß-Argon: Video - Anweisung

Schweiß-Argon: Technologie und gemeinsame Grundsätze

Argon-Lichtbogenschweißen ist ein Hybrid-Elektroschweißen (arc) -Schweißen und Gas. Bei elektrischer Schweißtechnik ist es ähnlich wie durch die Lichtbogen verwendet und Gas - wie die Verwendung von Gas und Schweißarbeiten.

Der Lichtbogen ist eine Wärmequelle, daß sie die Metallkante schmilzt, kommt es aufgrund des Schweißens.

Aber warum tun wir Argongas benötigen? Tatsache ist, dass beim Schweißen von Nichteisenmetall und legiertem Stahl durch Reaktion mit Sauerstoff oxidiert werden, entweder so wie sie sich nachteilig auf andere Verunreinigungen betreffen, die in der Luft vorhanden sind, weil diese Naht fragile gefüllte Blasen erhalten wird, und Aluminium, beispielsweise, in der Regel verbrennt Sauerstoff. Zum Schutz von Metall von den Auswirkungen verschiedener Verunreinigungen und Gasen Inertgas ist Argon. Dieses Gas ist 38% schwerer als Luft und deshalb leicht und schnell verdrängt Sauerstoff aus der Schweißzone und zuverlässig isoliert das Arbeitsbad von Einflüssen der Atmosphäre. Root Versorgungsgas zum Schweißbereich muß 20 Sekunden dauern, bis die Zündung des Lichtbogens und endet nach 7 bis 10 Sekunden nach dem Abschalten. Argon reagiert kaum mit dem Basismetall und anderen Gasen im Lichtbogenbereich so genannten inert. Aber es gibt einige Nuance bei der umgekehrten Polarität der Argonatome in Elektronen Schweißen leicht getrennt werden, wodurch die gesamte Argon in einem elektrisch leitenden Plasma umgewandelt.

Prinzip des WIG-Schweißens

Schweißen kann mit Argon als einer verbrauchbaren Elektrode und einer nicht verbrauchbaren, durchgeführt werden, da die endgültige Wolframelektrode verwendet wird, da dieses Material extrem refraktär ist. Es macht Wolframfadenlampe. Der Durchmesser und das Material der Elektrode ist vollständig abhängig von Legierungsmetallen können diese Zahlen leicht in Handbüchern gefunden werden.

Es gibt drei Arten von WIG-Schweißen:

  • RAD - ein manuelles Schweißen mit Argon Verbrauchselektrode.
  • AMA - automatisches Argon-Bogenschweißen unter Verwendung einer verbrauchbaren Elektrode.
  • AADP - automatisches Argon-Bogenschweißen unter Verwendung einer verbrauchbaren Elektrode.

Wenn Sie ein fähiges Gerät suchen mit Argon Wolfram Lichtbogenschweißen, auf der Suche WIG (Wolfram-Inertgas (Schweißen)) Geräte. Es wird als Schweiß Wolfram-Inertgas-Schweißen bezeichnet.

WIG-Schweißtechnik

Argon Fackel

Was ist die Fackel für mit Argon Schweißen? Ihr Herz ist eine nicht abschmelzende Wolfram-Elektrode, die den Brennerkörper nicht überschreiten sollten nur um 2 - 5 mm mehr, nicht. Der Durchmesser der Elektrode ist entsprechend die von den Parametern des geschweißten Materials auf Basis Tabelle ausgewählt. Im Innern des Brenners hat einen Halter, der die Elektrode aus jedem gewünschten Durchmesser einsetzen und befestigen kann.

Wolframelektroden

Rund um die Elektrode verschlissen Keramikdüse, daraus, und Gas strömt Argon während des Schweißens.

Zum Schweißen brauchen wir Fülldraht aus dem gleichen Material wie die Schweißteile, ist sein Durchmesser nach den Tabellen ausgewählt.

Betrachten wir das Prinzip der Betätigung eines manuellen Schweißen Argon, und wenn der Brenner und der Schweißdraht in den Händen des Schweißers.

Vor Beginn der Arbeiten auf der Oberfläche der zu verschweißenden Teile werden muß von Oxiden, Schmutz und Fett gereinigt werden. Dies kann mechanisch oder chemisch erfolgen.

Der erste Schritt auf dem Werkstück zugeführt wird, so genannte „Masse“, wie bei einem herkömmlichen Lichtbogenschweißen. Wenn die Einzelteile zu klein sind, kann es zu einem Eisen Schreibtisch oder Bad angewandt werden. Fülldraht im Stromkreis nicht aktiviert ist, wird er separat zugeführt werden.

Die rechte Hand des Schweißers müssen die Brenner und Fülldraht nach links nehmen. Der Brenner muss Strom- und Gasversorgung Taste sein, schalten Sie die Gasversorgung im Voraus für 20 Sekunden. Die Stromstärke wird auf den Materialien ausgewählt, je durch Versuch und Irrtum geschweißt oder auf persönliche Erfahrungen werden. Wegzulassen die Brennerelektrode so nahe wie möglich an der Oberfläche des geschweißten Metall, der ideale Abstand von 2 mm. Ein elektrischer Lichtbogen entsteht zwischen der Spitzenelektrode und dem Metall, es schmilzt wobei die Randteile geschweißt und die Fülldraht.

Wie ist das Schweißen mit Argon: Foto - Beispiel.

Schweiß-Argon mit seinen Händen Foto

Rohrschweißen Argon

Wichtig! Eine nicht abschmelzende Wolfram-Elektrode sollte möglichst nahe an der Metalloberfläche gehalten werden, um den kürzesten Bogen zu schaffen zu verschweißen. Je größer der Bogen ist, desto geringer ist die Tiefe des Eindringens Metall und breiten und weniger ästhetisch Naht. Wenn eine große Lichtbogenspannung zunimmt und die Schweißqualität verschlechtert.

entlang der Naht langsam torch leitend, so dass keine Querbewegungen, muß der Schweißer allmählich Fülldraht zugeführt. Es liegt an der Master-Fähigkeit Qualität und Genauigkeit der resultierenden Schweiß abhängen.

Wichtig! Abrupte Zufuhr von Füllmetall Draht führt zu Spritzmittel. Daher sollte es glatt zugeführt werden und genau, dass nur die Praxis erreicht. Es ist am besten, den Fülldraht vor dem Brenner in einem Winkel zur Schweißfläche anzuordnen, keine Querbewegungen zu machen. Dadurch wird eine glatte und schmale Naht gewährleisten.

Argon-Lichtbogenschweißen

Beachten Sie, dass die Zündung des Lichtbogenschweißens nicht verbrauchbare Elektrode durch Berühren auf dem Werkstück hergestellt werden kann. Und hier sind die Gründe:

  • Hoch Argon Ionisierungspotential gut erlaubt es nicht, die Lücke zwischen den Oberflächen zu ionisieren verschweißt und der Elektrode aufgrund des Funken von der Berührung. Beim Schweißen mit abschmelzenden Elektrode ist die Situation etwas anders: Nachdem die Oberfläche der Elektrode in der Kochzone zu berühren dort Eisen Paar, dessen Potential Ionisation ist viel (2,5-mal) niedriger als die von Argon, und es erlaubt die Lichtbogen zu zünden.
  • Da die Berührungselektrodenmetalloberfläche geschweißt wird kontaminiert.

Für die Zündung des Lichtbogens, wenn sie mit nicht abschmelzenden Wolframelektrode Argon Oszillatorschweißen verwendet werden, die parallel mit der Stromquelle verbunden ist.

Oszillator Es nimmt die Hochfrequenzelektrode mit Hochspannungsimpulsen, durch die Lichtbogenstrecke ionisiert. Wenn die Netzfrequenz typischerweise 55 Hz und 220 V, wandelt der Oszillator sie und liefert die Spannung auf 2000 bis 6000 mit einer Frequenz von 150 bis 500 kHz. Dies macht es leicht Elektrode zu zünden.

Was benötigt wird, um für mit Argon Schweiß

Was benötigt wird, um für mit Argon Schweiß

TIG genug übliche Geräte zum Lichtbogenschweißen, aber es kann mit anderen erforderlichen Elementen aktualisiert oder ergänzt werden. Überlegen Sie, was wir für das Schweißen in Argon benötigen:

  1. Transformator. Geeignete herkömmlicher Schweißtransformator, der für das Lichtbogenschweißen mit Leerlaufspannung von 60 verwendet wird - 70 V. Selbstverständlich sollte seine Dicke auf die technologischen Merkmale des Verfahrens entspricht.
  2. Leistungsschütz, der die Schweißspannung an den Brenner liefern wird.
  3. Oszillator. Für das, was es ist, haben wir gefunden bereits aus.
  4. Das Gerät, das die Zeit des Blasens Argon reguliert wird. Weil wir es im Voraus entzünden, und dass nach Beendigung des Schweißgases sogar Sekunden geliefert wird 20. Um diese Verzögerung und Kontrolle will.
  5. Brenner für Argon Schweißen.
  6. Zylinder Argon, immer mit einem Untersetzungsgetriebe.
  7. Wolfram-Elektroden, Stangen erforderlichen Durchmesser.
  8. Ein Hilfstransformator, der für die Leistungsschaltvorrichtungen verwendet wird.
  9. Gleichrichter für Gleichstromschaltvorrichtungen Versorgungsspannung von 24 V.
  10. Elektrogasventil (24 V DC oder 220 V AC).
  11. Die Relais-Ein-Aus des Oszillators und das Schütz.
  12. Induktiv-kapazitive Filter, der für den Schutz des Schweißtransformator Impulses (Hochspannung) gesendet durch den Oszillator erforderlich ist.
  13. Ein Amperemeter zum Messen des Schweißstroms.
  14. Autobatterie (55-75 Ah), arbeitet oder defekt es keine Rolle spielt. Es ist in Reihe in der elektrischen Schaltung enthält die Gleichstromkomponente, die unvermeidlich auftritt, wenn AC-Schweißen (im Detail in der Literatur) zu reduzieren.
  15. Schweißbrille.

Alle Elemente dieses Schemas Sie auf dem Markt kaufen können und die Hand heben, erhalten ein selbstgemachtes Schweißen mit Argon, können mehr Schaltungen stark verbessert werden, wenn die entsprechenden Kenntnisse haben.

TIG

.yap-Titel-block__text, .yap-title {
font-size: 17px wichtig ;!
}
# Yap-Ya_sync_2-vertical .yap-Titel-block__text {
font-size: 17px wichtig ;!
}

setzt auch TIG Es kann in der fertigen Baugruppe erworben werden, schließen sie eine Gasflasche, Taschenlampe, Erdung und Brennersteuerungen und die Gaszufuhr. Der Preis dieser Geräte beginnen bei 250 USD

Verschiedene Modi Argon Schweiß

Zur besseren Schweißmetallschweißen ist es notwendig, den richtigen Modus zu wählen.

Polarität und Stromrichtung sollte auf der Basis der Eigenschaften der geschweißten Metallen ausgewählt werden. Grundstahl und Legierungen werden bei einem konstanten Strom mit einer geraden Polarität geschweißt. Aluminium, Beryllium, Magnesium und andere Nichteisenmetalle für eine bessere Schweißumgekehrter Polarität oder Wechselstrom, tragen es zu einem schnelleren Abbau des Oxidfilms. Während des DC-Schweißens ist ungleiche Wärmeerzeugung an der Anode und Kathode von 70% bis 30% der Anode und die Kathode. Mindest Elektrode wieder zu erwärmen und somit gut das Produkt aufgeschmolzen wird, verwenden, um eine geraden Polarität.

Modes WIG-Schweißen von Titan

Wichtig! Beim Schweißen mit Stromoszillator nach dem beleuchteten arc abwechselnder wird Abstützbetriebsart. Um die Entionisierung des Lichtbogenstrecke während Umpolung zu verhindern und stetig brennenden Lichtbogen, um sicherzustellen, der Oszillator liefert Impulse an den Lichtbogen zum Zeitpunkt der Polaritätsumkehr.

Schweißstrom entsprechend den Eigenschaften und der Größe der verschweißten Metallteile sowie Elektroden gewählt. Wählen Sie die aktuelle Stärke aus den Tabellen in der Referenzliteratur sein und kann empirisch sein.

Argonstrom Es hängt von der Vorschubgeschwindigkeit und der Geschwindigkeit der Schleppluftströmung. Sollte ein Schweißen ohne Entwurf fertig ist, wird der Verbrauch minimal drinnen sein. Schweißarbeiten unter starkem Seitenwind erfordern Zunahme des Abstandes zwischen der Elektrode und dem Material, da der Luftstrom Argon aushalten kann, dann wird die Metalloberflächen ungeschützt sind. In solchen Fällen werden spezielle Düsen verwendet (Konfusor) mit feinmaschigen Netzen.

Neben Gasgemisch Argon wird manchmal hinzugefügt Sauerstoff, etwa 3 bis 5%. Argon ist nicht in der Lage vor Feuchtigkeit, Schmutz und anderen Additiven zu schützen, die auf der Oberfläche der Schweißteile in der Metallschmelze auftreten. Sauerstoff reagiert auch mit schädlichen Verunreinigungen sind, wobei sie entweder zu verbrennen oder zu schweben resultierende Verbindungen Schmelzbad Oberfläche. Die Verwendung von Sauerstoff - eine gute Möglichkeit, mit Schweiß Porosität des Umgangs.

Aluminiumschweißeigenschaften

Modes TIG-Schweißen von Aluminium

Wenn feuerfesten Aluminiumfilm auf seiner Oberfläche erhitzt entsteht. Wenn sie mit umgekehrter Polarität oder mit der Folie der Wechselstromquelle Schweißen kann zerstört werden. Wenn das Aluminiumteil eine positive Ladung aufweist, wenn sie mit umgekehrter Polarität Argonionen bombardiert die Oberfläche des Aluminiumschweißens, um den Oxidfilm zu zerstören. In diesem Fall handelt Argon bereits nicht nur Schutzgas, und das Plasma elektrisch leitend ist, das Schweißen vereinfacht und verbessert.

Während AC-Schweißen erfolgt ähnliches Verfahren, wenn das Aluminiumteil der Kathode ist.

Eigenschaften Schweißen von Kupfer

WIG-Schweißen von Kupfer-Modus

Kupfer reagiert leicht mit Sauerstoff Kupferoxid zu bilden. Dies führt zu der Tatsache, dass der Naht heterogen und robust genug erhalten. Ein noch größeres Problem ist, dass die resultierende Kupferoxid mit Wasserstoff in der Luft enthalten ist, reagiert, Wasserdampf bildet, die aus zu brechen neigt und bildet Poren in der Naht. Deshalb ist der erforderliche Schutz durch Argon Schweißzone.

Argon-Lichtbogenschweißen: die Vor- und Nachteile

Wie bei jedem Verfahren in Argonschweißen hat seine eigenen Vorteile und Nachteile, die mit der verwendeten Technologie und Vorrichtungen verbunden sind.

Die Vorteile sind:

  • Schutz der Schweißnaht mit Argon aus der Umgebung. Dies sorgt für eine starke Verbindung, ohne Poren und Verunreinigungen.
  • Das Metall ist ein wenig erwärmt, der Heizbereich ist sehr klein, so ist es einfach, das Werkstück komplizierte Struktur zu verschweißen, ohne Angst vor ihrer Form zu verändern.
  • Schweißen von Metallen und Legierungen, die ohnehin nicht kochen kann.
  • Die relativ schnelle Ausführung von Arbeiten, dank des Hochtemperatur-Bogen.

Nachteile:

  • Es ist ein komplexen Geräte, die Feinabstimmung erfordert.
  • Die relative Komplexität des Schweißens, die Erfahrung und Geschick erfordert.

Schweiß Argon gut, dass die qualitativ hochwertigen Naht, mit der gleichen Eindringtiefe bietet. Dies ist sehr wichtig, wenn mit Zugang von nur einer Seite dünne Metallschweißen, z.B. orbitalen Stoßrohre. Nebenbei bemerkt, wenn Nichteisenmetall von geringer Dicke Anschweißen des Fülldrahtes weggelassen werden kann.

Schweiß-Argon: Video - Anweisung