Reparieren Betonboden mit ihren Händen

Oft bietet Bautechnologie für Betonböden. Dies liegt daran, Hochleistungskomponenten des Gemisches. Die fertige Beschichtung ist erschwinglich, haltbar und praktisch. Es führt auch unabhängig und als Grundlage für die anschließende Weiterverarbeitung alle Bodenmaterialien. Jedoch aus irgendwelchen Gründen wird die Base deformiert und unbrauchbar wird - Risse, erhöhten Staubentwicklung. Die gebildeten Defekte verringern die Festigkeit und Zuverlässigkeit des Estrichs. In diesem Zusammenhang wird bei der Durchführung der Reparatur hilft weitere Schäden zu verhindern. Der Artikel wird von der Technologie der Reparatur Betonböden berücksichtigt werden.

Inhalt:

  1. Die Gründe für die Zerstörung des Betonbodens
  2. Vorbereitung auf die Reparatur des alten Betonbodens
  3. Vorbereiten der Mischung für die Reparatur von Betonböden
  4. partielle Reparatur
    • Einbetten von Schlaglöchern
    • Reparatur von Rissen in Betonböden
    • Einbetten Bahnen
    • kleinere Unregelmäßigkeiten
  5. Overhaul des Betonbodens mit ihren Händen
    • Verlegung nassen Estrich
    • Gießen des Gemisches selbstnivellierenden
    • Installation eines trockenen Estrichs
  6. Die letzte Stufe der Reparatur des Betonbodens in der Wohnung

Bevor Sie Restaurierungsarbeiten Oberfläche beginnen, müssen Sie:

  • eine Sichtprüfung durchzuführen, um den Zustand zu beurteilen;
  • identifiziert die Ursachen, die zu dem Ergebnis geführt.

Basierend auf den Daten, gewählte Entfernungstechnik. Für kleine Schäden (Schlaglöcher, Risse einsam) ausreichend sein, um eine lokale Reparatur durchzuführen. Wenn die Landfläche repariert werden mehr als 30-35% der Gesamtfläche des Lokals ist, hier können wir auf die Kapital Arbeiten konzentrieren.

Die Gründe für die Zerstörung des Betonbodens

Es gibt mehrere Gründe, warum eine negative Auswirkung auf die Betonoberfläche. Herkömmlicherweise werden sie in drei Gruppen eingeteilt: die Auswirkungen des Bodens; äußeren Einfluss; interne Faktoren.

  • Zum ersten Punkt, Es bezieht sich minderwertige Bodenverdichtung, Winter wogende der Erde und die Nähe des Grundwassers. Diese Faktoren führen zu der Verschiebung des Reservoirs, und als Folge davon - die Zerstörung des Betonbodens.
  • Der zweite Punkt Es impliziert eine negative Wirkung auf dem Substrat durch die Verwendung von minderwertiger Lösung und mit beeinträchtigter Technologien durchgeführt Ausgießen. Es sollte eine gemeinsame Ursache, wie Schrumpfen des Hauses, die einige Fortschritte macht werden zur Kenntnis genommen.
  • Im dritten Absatz von sind Faktoren wie normale Abnutzung Beschichtung, beispielsweise im Fall von Überschwemmungen mechanische Einwirkung (Sturz schwerer Gegenstände) und verlängerte Exposition gegenüber Feuchtigkeit.

Nach Auswertung dieser Informationen, können Sie beginnen, um die Ursachen zu beseitigen. Erst dann können wir über die Vorteile der Reparaturarbeiten sprechen, sonst alle die Wiederherstellung durchgeführt wird nutzlos.

Vorbereitung auf die Reparatur des alten Betonbodens

  • Die Arbeit beginnt mit der Veröffentlichung von den Räumlichkeiten der Möbel und andere Einrichtungsgegenstände. Wenn der Estrich einen Boden hat, wird sie abgebaut. All Staub und Schmutz entfernt wird. Viel Aufmerksamkeit wird auf die beschädigten Bereiche zu zahlen. Es war dort, dass eine große Menge von losem Material ansammelt.
  • Drahtbürste entfernen alte Schichten Grundierung, Rost und anderen Verunreinigungen. Dann ist es notwendig, den Einschnitt reparierten Bereich durchzuführen, die die Haftung zwischen dem Material und neuem Beton verbessern.
  • Späne und Staub in dem Verfahren hergestellt, Besen Sweeps. Gute Ergebnisse bei der Reinigung des Gebäudes zeigen einen Staubsauger. Die Oberfläche muss Entfetten Primer imprägniert oder behandelt werden.

Der Grad der Beschädigung der Beschichtung bestimmt die Komplexität und die Art der späteren Arbeiten. Wenn die Mittel erlauben, ist es möglich, größere Reparaturen der Betonoberfläche durchzuführen, um deutlich die Lebensdauer des Bodens zu erstrecken.

Vorbereiten der Mischung für die Reparatur von Betonböden

  • Zur Beseitigung flache Dellen und Risse können mit der Zugabe einer Lösung von PVA zu Hause zubereitet werden. Zuerst verdünnt 1 Teil Klebstoff auf 4 Teile Wasser. Dann wird die vorbereitete Trockenmischung aus Zement und Sand (1: 3) zu gießen, die verdünnten PVA optimale Konsistenz erzielen.
  • Ernstere Probleme werden durch die Anwendung Mörtel gelöst. In solchen Zusammensetzungen für die Instandsetzung von Betonböden speziell ausgewählte Komponenten sorgen für die Endfestigkeit und eine hohe Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen.
  • die pulverisierte Zusammensetzung Vermischen mit einem Mischer gründlich gemischt. Die Verwendung solcher Geräte wird den Prozess effizienter durchzuführen. Bereit Lösung dringt tief in die Betonstruktur und bildet einen Monolithen mit der ursprünglichen Oberfläche.

partielle Reparatur

Wenn die beschädigten Bereiche von kleinen Bereichen möglich ist, lokale Arbeit zu tun. Schönheitsreparaturen ausgesetzt sind:

  • Vertiefung;
  • Risse von verschiedenen Tiefen und Breiten;
  • Haarrisse (Spinne);
  • kleinere Unregelmäßigkeiten.

Trotz seiner geringen Mängel müssen sofort mit der Arbeit beginnen. Je kleiner die Größe, desto einfacher ist es, die Oberfläche, um durchzuführen. Zunehmende vorhandene Risse führen in ihrem Aufbau, und als Folge der Verformung des Bodenbelags.

Einbetten von Schlaglöchern

Sie erscheinen in der Regel als Folge der langfristigen Präsenz von Möbeln oder sperriger Ausrüstung an einem Ort. Oft sind die Ursachen des Auftretens eine mechanische Wirkung, beispielsweise das Thema fallen.

Entfernungstechnologie

  • Mit dem Tool erweitert Defekt und vertieft. Dies wird getan, um die Möglichkeit auszuschließen, das Gebiet lose Betonteile zu verlassen. Die Vertiefung wird gereinigt und grundiert. Füllung mit einem Gemisch aus Epoxidharz oder Kleben durchgeführt wird.

  • Die Lösung wurde wiederholt Metallstift durchbohrt. Es ist wichtig, Luftporen gleichmäßig verteilen, um die Mischung in der resultierenden Ausnehmung zu entfernen. Die horizontale Ausrichtung ist mit einer Kelle oder breiten Bauordnungen gemacht. Nach dem Trocknen geschliffener Abschnitt.
  • Wenn die Tiefe der Dellen mehr als 5 cm, Lesezeichen etwas andere Lösung Technologie. Es sollte eine Mischung in mehreren Stufen, um zu füllen, um die Bildung von Hohlräumen zu vermeiden.

Reparatur von Rissen in Betonböden

Diese Art von Fehlern sind aufgrund der Schrumpfung der Struktur oder Stiftung. Durch die Verformung kann Temperaturgradienten, unregelmäßige Anteile der Betonzusammensetzung führen, was das Fehlen von Verstärkungselementen.

Entfernungstechnologie

  • Unter Verwendung eines Stempels oder Hammer, Meissel erstreckt Schlitz sowohl in der Breite und Tiefe. Überprüfen Sie sorgfältig für versteckte Mängel, die Umgebung, die im Laufe der Zeit zur Wieder Reparatur der Oberfläche führen.
  • Groove löscht Schutt und Betonstaub. Wird für die Verarbeitung PU-Grundierung. Der Riss fest Mischung, und dann mit einem Spatel oder Ebene nivelliert.

  • In Anwesenheit von Rissen große Breite auf beiden Seiten ein Mahlwerk Sekundärnuten tun. Sie dienen dazu, die Metallgriffe zu legen, der Abstand zwischen ihnen sollte 25-30 cm betragen. Alle Vertiefungen werden mit Kochsalzlösung gefüllt.

Einbetten Bahnen

Diese Art der Expansion Risse im Laufe der zu schnellen Trocknungslösung auftreten können. Sie stellen keine Gefahr, aber durchaus in der Lage ist, um schließlich zu erweitern. Gossamer ist praktisch unsichtbar. Es ist möglich, zu identifizieren, wenn Oberfläche benetzt.

Entfernungstechnologie

  • Die sogenannten Haarrissen ausreichend grundiert und die elastischen Dichtmittel abzudichten. Wenn die Kanten der Risse geschwächten Bereichen beobachtet, wird empfohlen, Reinigung Peeling durchzuführen.
  • Die sich ergebende Nut ist von Fremdeinschlüssen gereinigt und mit Primerlösung behandelt. Zur Abdichtung Sie einen Teil ihrer eigenen Küche oder kaufen fertige Mischung aus verschiedenen Körnungen verwenden können.

kleinere Unregelmäßigkeiten

Als Ergebnis ist die Füllung nicht immer möglich, einen vollkommen ebenen Boden zu bekommen. Dies ist aufgrund der Nichtbeachtung dieser Werke Technik. Flaws entsteht durch Vernachlässigung Beacons richtig gemischte Zementmasse (flüssig oder zu dick) zu installieren. die „Welle“ form daher nach dem Trocknen.

Entfernungstechnologie

  • Wellenberge über den Scheibenmahlwerk mit einer Kelle entfernt. Die Arbeit ist staubig, so sicher sein, persönliche Schutzausrüstung zu verwenden. Wenn die behandelte Fläche groß ist, macht es Sinn, an spezialisierten Unternehmen zu wenden. In ihrem Arsenal gibt es Geräte, die zusammen mit Schleifstaub saugt.
  • Hohlräume werden entfernt und vertieft. Deren Materialien oder behandelt mit Primern mit Lösungsmittel verdünnt. Die Vertiefungen sind mit Mörtel gefüllt ist, auch möglich, selbstnivellierend Lösungen zu verwenden.

.yap-Titel-block__text, .yap-title {
font-size: 17px wichtig ;!
}
# Yap-Ya_sync_2-vertical .yap-Titel-block__text {
font-size: 17px wichtig ;!
}

Overhaul des Betonbodens mit ihren Händen

Eine gründliche Arbeit wird erforderlich, wenn:

  • Es gibt erhebliche Schäden (mehr als ein Drittel der Gesamtfläche);
  • Installation „warmen Boden“ System;
  • gibt es einen Wunsch, ganz den alten Betonboden zu renovieren.

Eine derartige Operation kann durch die folgenden Verfahren durchgeführt werden:

  • benetzen Estrichverlegung eine Standard Zement-Sand-Mörtel verwendet wird;
  • Ausgießen selbstnivellierenden Mischungen, die Weichmacher, Stabilisatoren und Glasfaser umfassen;
  • Trockenestrich Anordnung mit einem Hinterfüllungs, durch Verlegen Blätter von Gips (Gipsfaserplatte), gefolgt.

In jedem Fall bedarf es eine andere Gruppe von Materialien für die Reparatur des Betonbodens.

Verlegung nassen Estrich

  • Reparaturen beginnen mit der Beseitigung von Bauschutt und Entstaubung der Oberfläche. Sie müssen alle abziehbaren Bereichen entfernen, die sich später negativ auf die Festigkeitseigenschaften des neuen Bodens beeinflussen können.
  • Als nächstes ist das Deck imprägniernmaterialien. Sehr große Auswahl ermöglicht es Produkte mit den geeigneten Eigenschaften zu einem erschwinglichen Preis zu kaufen. Der nächste Schritt ist die Platzierung von Baken. Ihr Schritt sollte etwas kleiner als die Länge von den Regeln verwendet.
  • Betonmörtel Kneten wird nach derzeitiger Proportion durchgeführt wird. Anwendbar Verhältnisse hängen vollständig von der Marke des verwendeten Zements und der gewünschten Festigkeit der Endmischung. Wasser wird zugegeben, um die gewünschte Viskosität zu erreichen.

  • Füllung wird in kleinen Portionen durchgeführt. Dies wird dazu beitragen, gleichmäßig, ohne die Bildung von Hohlräumen, die Mischung zu verteilen. Auf dem vollständigen Trocknen dauert es etwa 30 Tage, während dieser Zeit ist es wünschenswert, eine mechanische Beanspruchung der Oberfläche zu vermeiden.

Gießen des Gemisches selbstnivellierenden

  • Spezielle Formulierungen erlauben die Ausrichtung mit minimalem Aufwand durchzuführen. Nach der Oberflächeninspektion löscht alle vorhandene Ablösung. In Anwesenheit von Verunreinigungen durch Behandlung einer Lösung von Kupfersulfat hergestellt.
  • Fugen und Risse mit Reparaturmörtel verschlossen. Es ist zwingend notwendig imprägniernmaterialien zu entfalten. Wenn die Füllung auf der alten Oberfläche in einem recht guten Zustand hergestellt ist, kann der Schritt mit einer Abdichtung übersprungen werden.
  • Wenn Sie die Mischung über 10 mm gießen möchten, empfiehlt es sich, spezielle Baken zu installieren. Die Arbeit beginnt von der hintersten Ecke des Raumes. Die Lösung wurde auf die Nadelabschnitte und Ebene Werkzeug zugeführt.

  • Innerhalb von 8 Stunden auf der Oberfläche kann einen geringen Einfluss hat. Für die vollständige Bedienung des Bodens wird nach 5 Tagen fertig sein. Dann geht weiter bis zur Weiterverarbeitung (Verlegung dekorative Fußbodenbeläge).

Installation eines trockenen Estrichs

Eine solche Anordnung hat mehrere Vorteile gegenüber dem „nassen“ zu arbeiten. Zum Beispiel dauert es nicht Zeit, um zu trocknen, kann die Installation unabhängig von der Temperatur durchgeführt werden. Außerdem wird der Boden durch eine hohe Schall- und Wärmeisolierung aus.

  • Zuerst werden die Bodenmarkierungen. Polyethylen-Folie erstreckt oder jedes Dampfsperrmaterial. Dann Leuchtturm Latten eingestellt, dass der Stick auf den gewünschten Wert ermöglichen. Horizontalität wird mit speziellen Instrumenten geprüft.
  • Zwischen den Profilen ist mit Blähton, Vermiculit, Perlit oder kompevit gefüllt. Ausgehend von der Tür, von rechts nach links Folie montiert ist. Sein Abstand wird in Extension (mindestens 25-30 cm) durchgeführt. Durch das Stapeln bewegen sich mit Vorsicht zu genießen.

  • Befestigung erfolgt mit speziellen Schrauben, Schrauben Schritt mindestens 30 cm betragen sollte. Für eine zusätzliche Fixierung unter Verwendung von Mastix. werden kann, um eine zweite Schicht von Blattgut ohne Überlappverbindungen in beliebigen Richtungen nach Bedarf verlegt.

Die letzte Stufe der Reparatur des Betonbodens in der Wohnung

Betonoberfläche mit seiner Festigkeit ist Bestäuben Eigenschaft, die aufgrund von verschiedenen mechanischen Belastungen. Unsichtbaren Teilchen haben einen negativen Einfluss auf die menschliche Gesundheit. Nassreinigung dieses Problem nicht lösen kann.

Um die schädlichen Auswirkungen des folgenden wird dazu beitragen, zu vermeiden:

  • möglich, die Oberfläche zu reinigen;
  • Primer Haltebearbeitungseinrichtung;
  • zuführen Material Malerei, die Delamination des Betons verhindert.

Es kann Produkte auf Polymerbasis sein, die Schutzschicht mit variierender Dicke zu bilden. Für Bereiche mit minimalen Belastungen verwendet werden, Dünnschichtmaterialien (150 Mikron). Neomer-PL-Elakor oder PU.

Im Wohnzimmer der intensiven Nutzung Elakor Cross-ED Retropleyt oder GruntElast-PU. Die Schutzschicht solcher Mittel ist, mehr als 250 & mgr; m, hohe Belastungen zu widerstehen.

Durch die tiefe Durchdringung des Estrichs ist gekennzeichnet durch:

  • Beständigkeit gegenüber Temperaturextremen;
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit;
  • Abwesenheit von Staub;
  • hohe Beständigkeit gegen Verschleiß.

Die rechtzeitige beachteten Mängel und Schadensverhütung zu helfen, das Leben der Oberfläche zu erhöhen. Darüber hinaus wird es die teurer und zeitraubende Arbeit an der Wiederherstellung des Betonbodens vermeiden. Die strikte Einhaltung aller Stufen der Reparaturarbeiten wird zu einem perfekten Ergebnis führen.


Like this post? Please share to your friends: