Wie Mörtel aus den Fugen mit ihren eigenen Händen zu entfernen,

Fliesenfuge - das schwächste Glied in dem Fliesenbelag. Sie sind besonders anfällig für rapiden Verschlechterung, Reißen und Verblassen der Farbe. Oberflächengüte verliert Ästhetik, Attraktivität und kann vollständigen Ersatz des Mörtels muß. Wie kann man die richtig zu tun und nicht die Fliesen in dem Artikel beschädigen.

  1. Gründe für einen vorzeitigen Verschleiß von Verfugen
  2. Bewertung des Zustands des alten Mörtels
  3. Wie die Fugenmörtel von Nähten Chemikalien entfernen
  4. Entfernen von Mörtel durch mechanische Mittel
    • Die Auswahl eines geeigneten Werkzeug
    • Entfernen von Mörtel elektrische Bohrmaschine
    • Wie die Fugenmasse zwischen den Fliesen mit einem Messer reinigen: Schritt für Schritt Anleitung
  5. Traditionelle Methoden für alte Mörtel zu entfernen
  6. Die Wiederherstellung der Fliesenfugen
  7. Wie Entfernen von Mörtel aus den Fugen: allgemeine Richtlinien Spezialisten

Gründe für einen vorzeitigen Verschleiß von Verfugen

Bei dem Betrieb von keramischen Fliesen oft gibt es Situationen, in denen die Beschichtung selbst noch nicht erschöpft Lebensdauer und Verfugen verloren Ästhetik ist und führt keine Proofing-Funktionen. Dieses Problem kann auf mehrere Faktoren zurückzuführen sein:

  1. Eine falsche Fugenmasse. Die Lösung sollte im Hinblick auf Feuchtigkeit, Temperatur und Zweck des Raumes ausgewählt werden.
  2. Fehler gemacht, wenn Mörtel Anwendung. Die häufigste - Verfugen mit Pässen oder nicht die gesamte Tiefe.
  3. Herstellungslösung ist nicht nach den Anweisungen. Flüssige Konsistenz Mörtelzusammensetzung reduziert seine Festigkeit und Haltbarkeit. Mit einer Trockenmischung Selbstkneten zu den Empfehlungen des Herstellers einhalten müssen.
  4. Unsachgemäße Pflege von Keramikfliesen. Cleaners mit Säuren zerstören die Struktur des Mörtels.
  5. Das Auftreten von Schimmel an den Wänden im Bad und das Eindringen von Mikroorganismen in Fliesen Raum.
  6. Hohe Luftfeuchtigkeit und feuchte Räume wegen des Mangels an ausreichender Belüftung verwenden.
  7. Schnelle Lichtverschmutzung Nähten.

Bevor Sie sich entscheiden, dass es Zeit ist, die alten Mörtel aus den Fugen zu entfernen, ist es notwendig, den Grad der Zerstörung sorgfältig zu prüfen und zu bewerten.

Bewertung des Zustands des alten Mörtels

Der erste Schritt ist, um gründlich die Fugenmasse zu reinigen. Wenn der Mörtel keine Risse hat oder hat nur einen Wunsch, um die Farbe zu aktualisieren, kann der vollständige Abbau des Mörtels vermieden werden. Die Dinge sind schlimmer, wenn ein Stamm von Schimmel und Mehltau zwischen den Fliesen.

Bestimmen Sie die Notwendigkeit einer vollständigen Ersatz des Mörtels auf solche Gründe können sein:

  1. Es gibt Lücken in den Gelenken, der Mörtel bröckelt und fällt weg.
  2. Bei der Reinigung Nähte Oberschicht Fugenfarbe Sandpapier wird nicht verändert. Dies zeigt die Ausbreitung von Schimmel und erfordert die Entfernung der alten Mörtel, gefolgt von desinfizierender Behandlung von Gelenken.

In Abhängigkeit von den Werkzeugen und Zubehör sind zwei grundlegende Verfahren zum Entfernen von Mörtel: chemische und mechanische. Um die Fliesen vor Rissen sauber die Nähte zu schützen sollte auf die gewählte Technologie richtig haften sein.

Wie die Fugenmörtel von Nähten Chemikalien entfernen

Die aufdringliche Option entfernen Sie den Mörtel - Verwendung von chemischen Reagenzien. Spezielle Lösungsmittel „rosten“ eingefroren Füllung, ohne die Fliese selbst zu beschädigen.

Wichtig! Die chemische Zusammensetzung wird für die Art des Mörtels eingestellt. Die Arbeit mit dem Reagenz muss bei der Verwendung von persönlichen Schutzausrüstungen (Gummihandschuhen und ein Beatmungsgerät) streng nach Anleitung durchgeführt werden.

Entfernen Verfugen Fliese, hergestellt in den folgenden Lösungsmitteln: Sopro ZEA 703 / ZSE 718, Atlas Szop / Szop 2000, Sauber, Keranet und Litoclean.

Die meisten Formulierungen werden auf der Basis von Säuren entwickelt, die bei falscher Anwendung kann die Oberfläche beschädigen. Einige Lösungsmittel können weißen Flecke auf den Fliesen lassen.

Lassen Sie uns das Verfahren für die beschreiben, wie Mörtel Fliesen chemische Lösung zu reinigen:

  1. Feine Bürste oder gelten besondere Reagenzspender an den Nähten.
  2. Lassen Sie die Lösung für eine Zeit (ca. 5 Stunden). Chemikalien zu handeln beginnen und Mörtel aufgeweicht.
  3. Versuchen otkovyryat Bau Messer Verfugen. Wenn sie nicht „Abfall“ hatten, ist es notwendig, ein Reagens erneut zu bewerben. Um Zement Vergießvorgangs entfernen muss zweimal durchzuführen.

Einige Substanzen vollständig gelöst Verfugen und nach einer gewissen Zeit ist ausreichend, um die Wand zu waschen.

Entfernen von Mörtel durch mechanische Mittel

Die Auswahl eines geeigneten Werkzeug

Um die Fliesenfugen reinigen können die folgenden Tools nützlich sein:

  1. Der Aufbau eines Messers, kleinen Querschnitt Schraubendreher, einen kleinen Meißel oder Stichel. Entfernen von Mörtel aufgeführten Tools ist zeitaufwendig, aber das Risiko von Fliesenschäden minimiert.
  2. Rasshivatel Nähte, die speziell für gehärtete Mörtel Reinigung. Das Tool ist einfach zu bedienen, aber es für eine Anwendung zu kaufen ist nicht angemessen.
  3. Eine elektrische Bohrmaschine können Sie schnell loszuwerden, die alten Mörtel. Elektrowerkzeuge wichtig, einen subtilen Bohrer wählen, um nicht zu „Haken“ Fliese. Ein solches Verfahren ist zum Entfernen von Verfugen geeignet, wenn die Fliesen an der Basis fest zurückgehalten wird.
  4. Dremel - eine Art Puzzle, mit einer flachen Halbscheiben ausgestattet. Wenn sorgfältig entfernen Sie die Fugenmasse wird in wenigen Minuten eingesetzt.
  5. Schraubenzieher, zu alt, mit dem Fliesenmaterial zu bewältigen. An der Werkzeugspitze wird mit einer Bürste abgenutzt, einen kleinen Metallscheibe mit Flusen bestehen. Dieses Verfahren ist besser geeignet für Bodenfliesen, abriebfest.

Entfernen von Mörtel elektrische Bohrmaschine

Bevor Sie Epoxy-Mörtel aus den Fugen entfernen müssen vorbereitende Tätigkeiten durchzuführen:

  1. Es wird eine Lösung von gleichen Teilen Wasser und Essig vermischt wird. Die letztgenannte Komponente kann durch Zitronensäure ersetzt werden - dies wird keine scharfen Essiggeruch.
  2. Befeuchten Sie den Schwamm in einer sauren Lösung und reichlich schmieren alle Gelenke. Bei Verwendung des Essig Imprägnierung muss etwa 30 Minuten standhalten, und wenn Zitronensäure mit - 24 Stunden.
  3. Um auf einem dünnen elektrischen Bohrer zu setzen, deren Breite nicht größer als die Dicke der Fliese Naht.
  4. Fügen Sie Werkzeug bei minimaler Leistung und langsam „zu Fuß“ zwischen den Fliesen.
  5. Nach vollständiger Entfernung des Mörtels ausgebildeter Nuten sauber harte Bürste.
  6. Spülen Sie die Gelenke und behandeln sie mit antiseptischer Zusammensetzung.

Wie die Fugenmasse zwischen den Fliesen mit einem Messer reinigen: Schritt für Schritt Anleitung

Wenn der Bohrer zur Hand nicht war, wird es Nähte Messer fegen. Zu arbeiten, ist es wichtig, das Werkzeug mit einem bequemen Griff, wie der Prozess zur Auswahl langwierig sein.

Das Verfahren zum Entfernen von Mörtel:

  1. Stellen Sie das Messer in der Mitte der Platte Naht. Wenn das Messer dringt nicht tief genug, sollten Sie mit einem Hammer auf die Klinge klopfen.

    .yap-Titel-block__text, .yap-title {
    font-size: 17px wichtig ;!
    }
    # Yap-Ya_sync_2-vertical .yap-Titel-block__text {
    font-size: 17px wichtig ;!
    }

  2. Bemühen Sie die Linie und die gesamte Tiefe des Mörtels Gelenk zu halten.
  3. Putty abgeschnitten von einer Fliese an der Kante der Schnittlinie gehalten wird. Wiederholen Sie die Aktion und am anderen Rand der Fliese.
  4. Rückstände Kelle Mischung sauber feinem Sandpapier.
  5. Säume verarbeiten antiseptische und Anti-Pilz-Primer. Nachdem die Grundierung getrocknet ist, sind Sie bereit, die Fugen mit Kitt neuen neu zu füllen.

Traditionelle Methoden für alte Mörtel zu entfernen

Die Befürworter der Nutzung der verfügbaren Werkzeuge Volk Wege geeignet.

Verfahren 1 Unter Verwendung der konzentrierten Essig oder Zitronensäure. Das hergestellte Reagenz wird den Mörtel aufgetragen und für einen Tag verlassen. Im Laufe der Zeit wird der Mörtel mit einem Spachtel oder Messer Konstruktion entfernt. Ersetzen die Säurekomponenten können ein Mittel sein, zum Steuern des Kalks des Sanitär- oder Geschirrspülmittelzusammensetzung auf Säure bezogen.

Methode 2: Eine Lösung aus einem Teil Glycerin und drei Teile Wasser. Mischung treat Gelenke und lassen sie für eine Weile. Plastikspatel die alte Fugenmasse zu entfernen. Glycerin-Lösung und ist nützlich, um das Problem zu lösen: „Wie die getrockneten Mörtel von der Platte zu entfernen.“ Technologie ähnlich der beschriebenen Reinigungsverfahren - nach Anwendungszeit und reiben Tuch zu verlassen.

Methode 3: Wenn der Mörtel auf den Fliesen und verdorrt fiel, dann waschen Sie es mit Wasser aus wird nicht funktionieren. Zu diesem Zweck kann man eine Lösung aus Wasser mit Reinigungsbenzin oder Kerosin verwendet werden. Die verdünnte Zusammensetzung genügt, um den Schwamm zu befeuchten und vorsichtig drücken, um die Oberfläche der Fliese wischen.

Die Wiederherstellung der Fliesenfugen

Manchmal gibt es einen Wunsch, einfach das Innere ein Badezimmer oder in der Küche zu aktualisieren. Nicht auf eine lange und kostspielige Reparaturen zu machen ist genug, um den Mörtel wieder herzustellen. Wiederherstellen des ursprüngliche Aussehen der Fliese Naht ist möglich, mit einer einfachen Technik:

Es stellt sicher, dass der Mörtel nicht geknackt wird und nicht durch Schimmel beschädigt werden.

  1. Die Kanten der Fliesen kleben über das Abdeckband eine Beschädigung der Fliesen bei Restaurierungsarbeiten zu vermeiden.
  2. Sandpapier wischen Sie die obere Schicht der alten Mörtel. Für die beste Erfahrung, können Sie das Sandpapier Schraubendreher wickeln.
  3. die obere Schicht Prozess Nähte antibakterieller Grundierzusammensetzung nach dem Entfernen und trocknen lassen.
  4. Gummispachtel eine neue Schicht von Putty-Material anwenden oder die Naht speziellen Marker übermalen.
  5. Nach Beendigung Entfernen der Schutzfolie von der Folie und wischen die Oberfläche mit einem weichen Tuch reinigen.

Wie Entfernen von Mörtel aus den Fugen: allgemeine Richtlinien Spezialisten

Strippen Fliesenfugen sind nicht besonders kompliziert Betrieb, aber die Ausführung der Arbeiten wird der Künstler die Sorgfalt und Ausdauer erfordern. Um Fliesenboden wurde nicht beschädigt, und die neuen Mörtel dienten für eine lange Zeit ist notwendig, um die beschriebene Technologie und kompetente Beratung zu halten.

  1. Vor der Durchführung des Betriebs des Raumes ist es wünschenswert, die Möbel und Dinge zu machen, weil da die Öffnung Nähte wird eine Menge Staub abheben.
  2. Entfernen von Mörtel ist mit gewissen Schwierigkeiten verbunden und erfordert die Einhaltung der Sicherheits - Verwendung eines Beatmungsgerätes, Schutzkleidung und Handschuhe.
  3. Der Raum sollte gut belüftet sein. Diese Empfehlung hat besondere Bedeutung im Umgang mit Chemikalien.
  4. Bleaching Mörtel geeignetes Wasserstoffperoxid. Das Verfahren zur Wiederherstellung des weißen Vergußmaterial und Prüfung auf das Vorhandensein von Schimmel empfohlen.
  5. Wenn Mörtel aus Granit oder Marmor Fliesen entfernen kann nicht basierte Lösungsmittel Säuren verwendet werden.
  6. es ist notwendig, die Verdrahtung mit Klebeband oder Griff Klar Seife vor dem Auftragen Mörtel Fliesenoberfläche zu schützen.

So oft hatte mit der Frage beschäftigen, wie man schnell die alte Fugenmasse zwischen den Fliesen zu entfernen, ist es notwendig, richtig für Fliesen zu pflegen und regelmäßig die Gelenke reinigen. So erhalten Sie das ursprüngliche Aussehen des Mantels zu erweitern und nicht zu greifen Arbeit vor der Zeit zu reparieren.

Wie Mörtel aus den Fugen entfernen: Video


Like this post? Please share to your friends: