Wie man eine Stiftung in dem Sumpf machen

Im Prozess der Errichtung von Gebäuden muss lag zunächst das Fundament. Auf der Grundlage der hohen Dichte und geringen ausdehnende möglich, nahezu jede Ausführung der Stiftung anzuordnen. Jedoch in einem sumpfigen Bodenzusammensetzung, geeignete spezifische Ausführungsformen der Grundlage, zugleich die Technologie ihrer Konstruktion unterscheidet sich von der Standard. Auf Besonderheiten des Bau der Fundamente in dem Sumpf, betrachten wir im Folgenden.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Was tun, um die Stiftung in dem Sumpf: die Typen und Technologie
  2. Wie man eine Stiftung in dem Sumpf machen: die Technologie des Bau der Fundamentplatte
  3. Wie eine Stiftung in dem Sumpf bauen: vor allem den Bau der Pfahlgründung

Was tun, um die Stiftung in dem Sumpf: die Typen und Technologie

Vorrichtung Fundament, auf sumpfigen Boden wird mehr Material und physikalisch Kosten als herkömmliches Gebäudefundament erfordern. Um die Stiftung so lange wie möglich bedient, muss darauf geachtet werden, nicht nur von seiner Isolierung und Abdichtung, sondern auch die Verstärkung und die Schaffung eines wirksamen Entwässerungssystem.

Es gibt drei Optionen für die Stiftung:

  • Typ Fundamentplatte;
  • Fundament Gurttyp;
  • Gründungspfahl Typ.

Jeder von ihnen ist geeignet für Moorböden, aber die Technologie ihrer Konstruktion unterscheidet sich von den Standards. Die Gründung des Sumpfes, die besser ist, darüber zu reden weiter.

Die zuverlässigste Grundlage für das Haus auf dem sumpfigen Boden ist die Bodenplatte Art. Diese Ausführungsform weist die Form einer monolithischen Fundamentplatte mit Metall verstärkt. Slab Stiftung ist wie ein großes Haus und eine Garage, Wirtschaftsgebäude oder Holzhäuser gebaut.

Der Hauptvorteil der Fundamentplatte - hohe Tragfähigkeit, die nicht den Boden unter ihm nicht beeinträchtigt. Slab Stiftung ist auch schwimmend genannt, weil auch bei kleinen Bewegungen des Bodens, wie Schrumpfen, er mit dem Boden bewegt, so dass das Gebäude nicht verheerende Auswirkungen hat. Wenn technisch korrekte Anordnung dieser Art von Fundament, wird das Haus von Feuchtigkeit, Hitze und anderen schädlichen Umwelteinflüssen geschützt werden.

Ein weiterer Vorteil des Plattenfundaments dient seine Fähigkeit, nicht nur eine Basis bauen, sondern auch die Rolle einer Etage im ersten Stock des Hauses spielen. Die Notwendigkeit für den Bau der Bindung nicht verfügbar ist, wird der Boden isoliert und verrichtete seine Endbearbeitung.

Trotzdem erfordert das Plattenfundament eine sehr großen materiellen Investitionen für den Bau, im Vergleich zu anderen Arten von Fundamenten, eine Platte zu bauen - wird 4-5 mal mehr Geld und Zeit erfordert den Beton zu gießen.

Die Dicke und die Größe der Platte richtet sich nach dem Gewicht des Gebäudes, die Anzahl von Stockwerken darin funktionellen Zweck, das Material, aus dem sie aufgestellt usw. Alle Berechnungen werden individuell durchgeführt.

Tape-Version des Grundsteins für das Haus im Sumpf - die häufigste, jedoch auf den sumpfigen Boden, er selten verwendet. Zum Verlegen des Fundaments ersten berechnen muss, bei dem die Tiefe der Grundwasser auftreten. Die Dicke der Stiftung muss als ein gegebener Wert größer sein. Daher wählen die Grundlage sollte nur im Fall sein, wenn Sie im Erdgeschoss oder im Keller des Hauses ausstatten möchten.

der Bau des Kellers auf den Boden mit sumpfigen Eigenschaften zu Überschwemmungen kann jedoch führen, auch wenn Abdichtung sorgfältig geplant. Daher Streifenfundament - nicht die beste Option für einen solchen Boden.

In manchen Fällen ist das Fundament errichtet, ist die Dicke der höher als die Höhe der Grundwasserspiegel einfriert. Diese Option ist die Grundlage melkozaglublennym genannt. Für den Bau benötigt weniger Zeit und Geld als für Tiefgründungen. Um ein Fundament aufbauen melkozaglublenny brauchen die Grube auszustatten, seine volle Abdichtung zu gewährleisten, am Boden eines Grabens von Sand und Kies-Bett gesetzt, die Feuchtigkeit aus dem Haus entfernt werden. Durch die Erwärmung der Erde um die Stiftung wird nicht einfrieren, und die Feuchtigkeit wird durch den Sand ausgetragen werden. Zu den Vorteilen des Streifenfundaments in dem Sumpf mit ihren Händen, wie auf den Floß im Vergleich stellen wir fest:

  • eine höhere Rate der Arbeit;
  • geringer Kosten;
  • hohe Zuverlässigkeit;
  • Festigkeit und Haltbarkeit.

Aufbauend auf dem Gründungspfahl Art von Sumpf ist schnell und kostengünstig. Diese Option ist die einfachste der obigen Ausführungen ist es jedoch nur für Flachbau Bau geeignet ist.

Die Standard-Befestigungspfähle, wird empfohlen, sie unterhalb der Tiefe des Bodens Einfrieren zu installieren. Für Marschland hat seine eigenen technologischen Aspekte, nach denen zunächst der Erde zu erkunden sein sollte, und dann die Installation von Pfählen durchzuführen.

Der obere Teil der sumpfigen Erde wirkt als Torf oder Bodenabsenkungen Typ. Zunächst ist die Dicke der Schicht peat Pfähle auf Montagestellen bestimmen. Hier finden sie in der gleichen Entfernung von dem festen Boden zu installieren. Andernfalls wird das Haus verformt aufgrund des hohen Drucks auf den Stapel und auf Torfboden.

Installation von Stapeln und Pier Stiftung ist ausschließlich auf festen Boden gemacht. Piles in der Länge kann unterschiedlich sein, die Hauptbedingung für ihre qualitativ hochwertigen Betrieb - Installation auf festen Boden.

Um eine solide Basis für Pfähle finden sollte zunächst den Boden untersuchen. Am besten ist es, die Prozessexperten zu beauftragen. Wenn das Haus aus Holz ist, ist es ausreichend, den Boden bis zu einer Tiefe von 5 Metern zu untersuchen. Beim Bau des Steinhauses wird der Boden von 10-15 m tiefen Sumpf untersucht.

Am besten ist es, wenn die Bodenbewertung wird im Labor durchgeführt werden. In Bezug auf die Art des Materials in den Bau einer Pfahlgründung verwendet, gibt es mehrere seiner Sorten:

1. Vorrichtung für das Fundament des Moores Schraubpfähle.

Verschrauben von Datenelementen wird manuell oder mechanisiert Technik-Verfahren durchgeführt. Diese Stiftung ist sehr schnell montiert, buchstäblich innerhalb von Stunden. Zur Durchführung der Installationsarbeiten zwei statt drei. Installation von Pfählen gemacht Sommer wie im Winter. Nach der Installation der Stiftung ist, ist es nicht erforderlich, dass die Zeit zu warten, um ein Haus zu bauen.

2. Installation der Säulen.

Für die Herstellung dieser Elemente müssen bohren. Damit muß mit Elementen in Form von Löchern einer bestimmten Größe ausgestattet werden. Auf dem sumpfigen Boden den Einsatz spezieller Bohrausrüstung empfiehlt, da in einigen Fällen die Bohrtiefe von bis zu zehn Metern.

3. Pfeilergründung von Pfählen.

Diese Elemente werden in den Hochhausbau verwendet. Das Prinzip der Konstruktion besteht in dem Einbau von Stahlbetonpfählen in das Innere der bisherigen Arbeit der Vertiefung. Für die Herstellung einer solchen Stiftung, erfordert unbedingt eine spezielle Ausrüstung. Daher ist die Auswahl dieser Option ist die Grundlage in dem Sumpf nicht angemessen.

Wie man eine Stiftung in dem Sumpf machen: die Technologie des Bau der Fundamentplatte

Die einfachste, aber zugleich ein solides Fundament auf einem Sumpf gebaut, eine Platte aus seiner Wahl. Da der Grundwasserspiegel in diesem Bereich auf einem hohen Niveau ist, wird der Herd helfen, die Struktur vor Feuchtigkeit zu schützen. Platte auch hilft, die Last gleichmäßig des Gebäudes zu verteilen. Wegen seiner monolithischen Platte meistert sie mit einer Stampf von Boden, Treibsand und alle möglichen negativen Folgen zu nassen Boden.

Die Basis unter der Platte muss vollkommen flach sein, sonst wird es auf den Boden zu gleiten beginnen, und das Haus wird verformt werden. Darüber hinaus sind die Kosten für die Arbeit auf dem Fundament recht hoch, denn es ist viel Beton statt der Lösung Gießen, Verstärkung von Spezialausrüstung, wie ein Vibrator für Beton, Zementmischer, usw.

Nachdem die Oberfläche für das Fundament Nivellieren unter dem Prozess zur Festlegung sollte Sand abzufedern. Die Schichtdicke beträgt in diesem Fall etwa 20 cm. Nach jeweils 3 cm Verlegung sollte gründlich verdichtetem Sand sein. Gefolgt, um eine ordnungsgemäße Abdichtung zu gewährleisten, wird das Geotextil erforderlich.

Danach wird die Anordnung Betonplatte unter der Platte hergestellt. Zu diesem Zweck ist es erforderlich, etwa 10 cm Betonmörtel zu füllen. Nach dem Aushärten des Betons auf seiner Oberfläche Staurollenabdichtung erzeugt. Danach ist es notwendig, zu dem Hauptprozess des Gießens des Fundaments in dem Sumpf ablaufen.

Um dies zu tun, verwenden Sie den Beton mindestens 300 Marken, zusätzlich Verstärkung benötigen. Die minimale Basisdicke von 30 cm., Und soll berücksichtigt Dimensionen Geschosse des zukünftigen Gebäudes nimmt Um diese Parameter zu berechnen, sowie das Material, aus dem sie aufgebaut ist.

Wenn eine große Anzahl von Oberflächenmoor peat Einschlüsse sind, die Dicke davon 1 m übersteigt, ist es notwendig, sich um ihre Entfernung zu nehmen. Ansonsten ist das Haus, das aus Stein oder Ziegel gebaut wird, kann einfach in dem Sumpf prosest. Bei größeren Tiefen im Torfmoor Oberfläche, Pflege sollte weiter unternommen werden, um die Grundlagen mit Bohrpfählen zu stärken.

Wie eine Stiftung in dem Sumpf bauen: vor allem den Bau der Pfahlgründung

Installation der Pfahlgründung im Sumpf ist möglich, in jedem Fall, auch in dem Bau von mehrstöckigen Gebäuden. Die wichtigste Voraussetzung für ein gutes Funktionieren eines solchen Foundation, eine korrekte Berechnung der Menge und Tiefe des Flors.

Bevor die Grundlagen in dem Sumpf setzt, ist es notwendig, den Boden unter zu studieren. Installieren zabyvnyh Pfähle mit Hilfe von Spezialgeräten und Technologie. Dieses Gerät installiert Pfähle, solange sie den festen Boden unter den Felsen des Sumpfes nicht berühren.

Die Montage der Bohrpfähle erfordern alles unterhalb des Entwässerungssystems. Der Gehäuseboden festgelegt ist, dann durch die gebohrte Boden hindurch rückgewonnen. In Bohrlochbewehrungskorb Installieren gegossen, um die konkrete Lösung.

Um loszuwerden Luftblasen in einer konkreten Lösung für Rüttler eingesetzt. Nachdem der Beton aushärtet, ist das Gehäuse Extraktion hergestellt. Beachten Sie, dass bei dem Herstellungsprozess des Gründungspfahles sollte auf den festen Boden abgesenkt werden, um Feuchtigkeit entfernen zu sein, leicht von ihm.

Für die Herstellung des Fundaments in dem Sumpf mit seinen eigenen Händen, benötigen Sie eine spezielle Ausrüstung haben. Darüber hinaus ist dieses Verfahren relevant in dem Fall, dass der Sumpf ein massiven Hochhäuser errichtet.

Die zweite Option Pfahlgründung ist perfekt für seine Herstellung mit ihren eigenen Händen, weil sie relevant in Flachbau ist. Je nach Ausführung des Projektes ist auf die Innenseite des Haufens von Erde gesetzt. Auf ihrer Oberfläche durch Teile aus Stahl geschweißten Stahlrahmen. Als nächstes folgt der Prozess die seitliche Verschalung der Herstellung. Dies wird durch ein herkömmliches Gießverfahren des Streifenfundament gefolgt. Wenn das Haus aus Holz gebaut werden, der Prozess das Streifenfundaments des Füllens wird durch die Installation eines massiven Holz ersetzt, die das gesamte Gebäude gehalten. Diese Ausführungsform der Gründung hat die folgenden Vorteile:

  • Das Gebäude befindet sich über dem Boden, so dass er das Haus nicht beeinflussen, wobei der untere Teil des Gebäudes keine zusätzliche Abdichtung erforderlich ist;
  • da der Boden des Hauses gibt Freiraum ist, wird das Gebäude ständig belüftet, während die Bildung von Schimmel oder Mehltau zu verhindern;
  • vor der Montage der Schraubenpfähle müssen nicht den Boden unter dem Haus auszurichten.

Darüber hinaus ist die Basis einfach zu installieren, alle Arbeiten sind schnell. Nach Ablauf des Verfalls weiterhin den Bau des Hauses sofort, ohne auf das Fundament Schrumpfung zu warten. Zu bauen Pfähle, genug, um sie miteinander zu verschweißen. Allerdings müssen die Schweißqualität hoch sein.

Piles ziemlich einfach, einfach transportiert, zuverlässig und dauerhaft im Einsatz. Um die Verwendung der Pfahlgründung Stahlpfähle zu verlängern müssen mit Hilfe von anti-korrosive Lösung behandelt werden.

In dem Prozess des Flors in das Innere des Bodens des Schraubens, es verdichtet sie, wodurch für eine feste Grundlage zu schaffen. Allerdings sind diese Pfähle gesetzt nur von kleinen Gebäuden. sie sind nicht für den Hochhausbau geeignet. Wenn wir mit der Pfahlfundamentplatte, die Verwendung der ersten Option in der unabhängigen Ausführung billiger sowohl in materiellen Ressourcen sowie schnellere Zeit zu vergleichen.

Stiftung auf Video Sumpf:


Like this post? Please share to your friends: