Sockel mit Kabelkanal: Merkmale Einbau

Sockel zum Verlegen von Kabeln ausgelegt, hat einen dedizierten Kabelkanal. Wie durch Artikel bereitgestellt, können wir die Vorteile dieser Art betrachten, sowie eine besondere Installation herzustellen.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Plinth mit Kabelkanal: Design und Nutzen
  2. Wie die erforderliche Anzahl der Zimmer und Fußleisten für Teile, um es wählen
  3. Einbau eines Sockel mit Kabelkanal
  4. Vorbereiten der Oberfläche
  5. Vorbereitung für die Errichtung eines Sockels
  6. Der Installationsprozess
  7. Abdeckleiste: die Schritte der Festlegung
  8. Wie man richtig die Kabel in der Fußleiste verstauen?

Plinth mit Kabelkanal: Design und Nutzen

Funktionale Aufgabe Sockel ist die Dekoration die Fugen zwischen dem Boden und der Wand als letzten Teil der Reparatur der Räumlichkeiten. Mit ihm fixierten Position Linoleum, Teppichboden, die die Wand während der Reinigung von überschüssiger Feuchtigkeit schützt. Im Gesamtbild muss die Fußleiste unter dem Gesamtinnenraum oder bei den einzelnen Elementen ausgewählt werden, beispielsweise unter den Möbeln, Wände, Türen, und so weiter, die Raumgestaltung abgeschlossen. Jedes Modell muss seinen Zweck erfüllen und eine Rolle ausführen. Die meisten modernen Variante ist ein Sockel mit Kabelkanal.

Kürzlich, Installation und Kabel und andere Leitungen in den Räumen oder das Haus durch eine Rekonstruktion der Wand oder den Kauf von einzelnen Kanälen begleitet trägt, die an die Oberfläche angebracht sind. Einige der Bauherren haben mit der Verwendung von Klammern behandelt, aber noch Art von Raum sah nicht sehr attraktiv und ordentlich, vor allem in Situationen, in denen die Kabelfarbe mit einem Sockel oder einem Hauch von der Wand kombiniert wird, wenn kein Kontrast Unterschied haben.

Rational Ausweg aus diesem Problem ist es, einen Sockel zu kaufen mit installiertem Plätze - Kabelkanal. Sie unterscheiden sich in Außen- und Innendesign. Im Innern ist die Struktur Sockel zusätzlichen Platz befindet, durch die man viele Arten von Kabeln durchführen kann, wie Signalisierung, Telefon-, Strom- oder Netzwerk.

Die Außenseite des Sockels weist einen Balken, der den gesamten Kanal schließt eine Nut bezeichnet, die in ihrer Struktur flexibel ist, und daher ist es wahrscheinlich, oder offen zu schließen. Dieses Panel hilft alle Befestigung an der Wand überdecken, die seine Vielseitigkeit beweist.

Sockel mit Kabelkanal und weichen Kanten perfekt benachbart zu der Oberfläche, die visuell alle übrigen nach Reparaturen, die Fehler und Ungenauigkeiten entfernen ermöglicht. Außerdem gibt es eine Vielzahl von Fußleisten durch Extrusion hergestellt. Es besteht in der Schmelze durch die Bildung von Löchern Stanzen, die aus Schaumstoff oder Hart-PVC hergestellt ist. Diese Modelle sind sehr beliebt, aber einige Verbraucher bevorzugen Produkte unter der Bestellung. In der Regel ist der Preis für solche Dienste sehr hoch aufgrund der Herstellung anderer Materialien und kundenspezifischen Größen.

Fußleisten PVC-Kabelkanal bietet viele Vorteile, die erklärt:

  • erschwinglicher Preis, sowie auf anderen Fußleisten, ohne Modelle unter der Bestellung;
  • Vielfalt in der Farbgebung und die Konfiguration, die ein Objekt unter dem Schatten einer Wand oder einen Boden aufzuheben ermöglicht;
  • die Fähigkeit, immer ein neues Kabelsystem hinzugefügt werden, ohne das gesamte Design des Sockels Stauchen, was sehr wirtschaftlich ist;
  • die Winkel, Stecker und Anschlüsse verbunden sind, auf den Millimeter genau, was das Produkt genau aussehen lässt und ohne Fehler;: Komponenten der Sockelleisten der modernen Technik hergestellt sind, können Sie eine vollständige Kompatibilität aller Elemente des Produkts erstellen
  • Das Produkt verfügt über eine solide Basis, die notwendig entfernt werden kann, wenn die Lebensdauer nicht begrenzt ist;
  • Eigenschaften großer Widerstand gegen schwere Lasten berücksichtigen, besteht keine Notwendigkeit für zusätzliche Pflege und Farbe und Material der trockenen Luft, Temperaturschwankungen, hoher Luftfeuchtigkeit, direkte Sonneneinstrahlung keine Angst;
  • Befestigungsmerkmale sind ziemlich einfach, im Gegensatz zu den anderen Modellen.

Für die Art der Konstruktion hat die Installation von einem Sockel mit Kabelkanal zwei Befestigungsformen:

1. Der mittlere Teil des Sockels, der ein basisch ist, an die Wand befestigt, und dann geschlossen mit einem dekorativen Band.

2. Die Grundlage für die Führung Fixierung sind durch den Sockel geschlossen werden.

Wie die erforderliche Anzahl der Zimmer und Fußleisten für Teile, um es wählen

Bevor Sie einen Sockel kaufen, müssen Sie auf seiner Länge und Größe entscheiden. Der erste Schritt, müssen Sie den Umfang des Raumes zu messen, sowie alle Ecken des Raumes zu berechnen, sowie externe und interne, insbesondere. Dies ist wichtig für die Auswahl von Stecker und Verbindungswinkeln.

Für die Gesamtlänge des Sockels wird empfohlen, etwa 4-9% an, um sicher zu sein, und als Ausweich. Standardlänge in jedem Land kann vom Hersteller unterschiedlich sein. Der Panel-Shop verkauft 2,2 und 2,5 m, was der Käufer insgesamt Umfang des Raumes erforderlich ist. Weitere Elemente sind vom Verkäufer berechnet und in der Regel ausgegeben werden, basierend auf etwa einem Meter.

Einbau eines Sockel mit Kabelkanal

Kunststofformteile Kabelkanal hat ein einfaches Montagesystem für eine Wand, die mit Hilfe von Schrauben oder Dübel, und Flüssigkeit unter Verwendung von Nägeln oder Leim hergestellt ist. Es hängt alles von den Wänden und dem Material, auf dem Sie das Produkt installieren. Für die Montage auf Trockenbau Schrauben sollten mit den Original-Stecker verwendet werden. In Gebäuden, wo Wände einen Ziegel- oder Betonsockel haben, kann qualitativer Installationsprozess die Stanze verwendet wird, die Verwendung von Schrauben und Dübel, durchgeführt werden. Daher betrachten wir diese Kunststoff-Sockel Montagetechnik mit dem Kabelkanal.

Liste der erforderlichen Werkzeuge zur Arbeit:

  • ein Hammer;
  • Perforator (Schock kann mit einem Bohrer ersetzt werden);
  • Einspannvorrichtung zum Metall (auch verwendet Bügelsäge);
  • Datei;
  • Phillips-Schraubendreher, in Gegenwart eines Schraubendrehers;
  • Bleistift;
  • quadratisch, Bandmaß (spezielle), Lineal;
  • ein scharfes Messer.

Vorbereiten der Oberfläche

Die Oberfläche ist in der Regel im Laufe der Durchführung von Reparaturen im Gebäude vorbereitet. Zunächst einmal ist es wert Ebene Wände sorgfältig zog, vor allem ihre Basis in der Nähe der Decke und der Boden, weil die Arbeiter in diesen Zonen für viele Fehler erlauben. Nicht anwendbar auf die Wand war eine wellige Form sowie Vertiefung oder Flecken. Alle Mängel verlassen, nachdem sie die Wände Veredelung sollte mit speziellen Werkzeugen entfernt werden. Wenn wir diesen Teil der Arbeit vermissen, kann es eine Frage: wie Sockelleisten mit Kabelkanal in dieser Situation installieren? Um solche Probleme zu vermeiden, ist es notwendig, die Reparaturen aller effizient durchzuführen.

Wenn das Problem ungelöst bleibt, angewendet die Sockelleiste zunächst an die Wand und zeigt den Schrittschlitz. An ihrer Stelle bleiben Markup Referenzfixationspunkte zu identifizieren. Die Entfernungen zwischen den Bindungen zwischen 40 und 50 cm.

.yap-Titel-block__text, .yap-title {
font-size: 17px wichtig ;!
}
# Yap-Ya_sync_2-vertical .yap-Titel-block__text {
font-size: 17px wichtig ;!
}

Vorbereitung für die Errichtung eines Sockels

Das Wesen der Arbeit in den Aufbau des Sockels Vorbereitung liegt in der eine bestimmte Größe in Übereinstimmung mit den Parametern des Raumes zu schneiden. Alle Elemente und Details sind auf den Millimeter genau verteilt werden, und butchering Linien genau und glatt.

In der Regel wird die Bar und die Hauptleiste individuell geschnitten. Linie geschnitten Kunststoff Sockel bezeichnen Bleistift oder Marker. ein Objekt oder ein Stichsäge bestes Werkzeug für Metall zu schneiden.

Der Installationsprozess

Wie ein Kunststoffsockel mit Kabelkanal installieren und was es zu starten dauert - die Hauptfrage ein Anfänger Builder. Der erste Schritt ist es notwendig, den Winkel des Raumes zu bestimmen, zu der die längsten und Außenwand angrenzt, wo der maximale Freiraum und ein Minimum von Möbeln. Ein solcher Ansatz ist so gewählt, dass im Freiraum verwendet feste Platte ohne Profile und Armaturen. Alle Einzelteile nach der Operation verbliebenen es wichtig ist, zu halten, weil sie für die Dekoration der Säulen verwendet werden kann, Nischen und andere Bereiche.

Als nächstes ist es wichtig, auf die folgenden Meilensteine ​​einzuhalten:

  1. Bevor Sie das Panel markieren, ist es notwendig, mit den Ecken zu vereinen. Holen Sie sich das Job genau und professionell gemacht, Kontrollpunkte an der Wand und Fußleiste sollte mit einer Ahle durchgeführt werden.
  2. Nach Beendigung des Markierungsvorganges, unter Berücksichtigung die Ränder von den Kanten bis zu 5 cm in der Wand mit Hilfe bohren oder stanzen Löcher zu machen, die die Dübel verstopfen.
  3. Alle Müll, die im Laufe der Arbeit wurde gebildet, um die einfachste zu reinigen, Vakuum-Bereich.
  4. Weiterhin gibt einen Sockel ist die Befestigung mittels Schrauben oder Holzschrauben (können Schraubendreher verwendet werden, um Zeit und Aufwand zu sparen).

diese Platten Kennzeichnung sollte erst nach der Befestigung des Verbindungselements auf die vorherigen Teile des Artikels beginnen. Fußleisten mit Kabelkanal ausreichend haltbar und flexibel, so dass, wenn das Paneel ohne Angst zu bewegen ausklappbar oder werden, dass sie reißt oder bricht. Fixierung in den Ecken des Sockels, die unter Verwendung Winkeln und Kappen sind auf der letzten Stufe der Errichtung des Paneels angeordnet.

Abdeckleiste: die Schritte der Festlegung

Einbau eines Sockel mit Kabelkanal sollte in der Einrichtung der Paneelleisten abgeschlossen werden, der wie folgt lautet:

1. Durch Prozesseinstellung beginnen in der Regel von der rechten Seite, dass in der Bar bauen und zu beiden Kanten gedrückt wird. Dieser Gurt ist elastisch, so sollten keine Probleme auftreten.

2. Die zweite und alle nachfolgenden Streifen werden auf die gleiche Weise eingesetzt. Spezieller Klick, als Folge der Schaffung eines echten Beweis dafür, dass die Spitze Streife mit dem Nutboden verbunden. Auf den ersten Blick gibt es keine Lücken oder Risse sollten nach der Gründung des Prozesses gebildet werden.

Manchmal ist die Notwendigkeit, von außen an den inneren Ecken zu bewegen. Dies kann durch Markierungen auf beiden Arten von Teilen, die inneren Schüben erfolgen, die in dem Hohlraum verborgen sind. Verbinden Sie die beiden Teile miteinander in der gleichen Art und Weise, wie sie in der Fußleiste bleiben, ist es wichtig, vymeryat Abstand zwischen ihnen. Um effektiv wichtig zu sichern, einen Rahmen zu schaffen. Es ist aus den übrigen Teilen des Sockels, ist es wichtig, dass sie in der Größe größer sind. Am Ende des Rahmens und die beiden Elemente sind miteinander verbunden und an der Sockelleiste.

Wie man richtig die Kabel in der Fußleiste verstauen?

Eine der Schicksal Sockel mit Kabelkanal wird keine Drähte versteckt. Das Panel kann verschiedene Kabel installiert und eingesetzt wird, sondern wie man es richtig tun? Es gibt drei verschiedenen und effektiven Weg, um sie zu installieren:

1. Der schnellste und sicherste Weg sogar mit Kabelkanal mit Montagesockel installiert ist, deren Abmessungen sind nicht wichtig. Dass alle Drähte in der Kompaktplatte passen, insbesondere in den Verbindungselementen können die Winkel abgeschält oder vertiefen werden. Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass das Kabel unter den selbstbohrenden Schrauben oder Schrauben platziert ist. Im Prozess der Installation ist wichtig es sorgfältig zu tun, so dass alle Drähte nicht beschädigt werden.

2. Holen das Kabel oder Draht möglich ist und nach einem Sockelmontage zur Befestigung von dieser über Schrauben abgeschwächte Verdrillen etwa 10 Zentimeter. Sobald Sie alle Kabel verbringen, Schrauben angezogen und gesichert. Um das Kabel aus dem ganzen System von Sockeln zu bringen oder darunter eingeben, lohnt es sich, ein kleines Loch in der Bar zu machen, oder im Sockel, schneiden Sie es mit einem Messer.

3. Alle Adjektive Kabel in dem Raum entfernt oder durchgeführt werden, gerade genug, um in der Fußleiste integriert werden. Aus diesem Streifen wird entfernt, und ein wichtiger Draht gelegt wird, wonach sie wieder eingesetzt.

Es ist wichtig, dass die Anzahl von Drähten und Kabeln zu erinnern, die begrenzt in der Fußleiste verlegt werden kann. Daher wird in einem großen Büro oder zu Hause, wenn nötig, werden einige der Kabel unter dem Sockel platziert, und alle nachfolgenden Satz in den Kabelkanal. Dieser Faktor ist wichtig, die Montageplatte im Raum zu berechnen.

Einige Teile können zusätzlich fixiert werden, so dass sie nicht trennen. Zum Beispiel kann eine transparente Dichtungsmasse, die Plattenteile verklebt sind für Kappen verwendet. Die Verwendung einer anderen Art von Klebstoff wird nicht empfohlen, da, falls erforderlich, wird die Installation von Sockel erschweren. Das Verfahren zur Herstellung eines Kunststoffsockel Installation - das ist die letzte Stufe der Reparaturarbeiten, so ist es wichtig, sie sind professionell und ordentlich aussehen. Im Anschluss an alle Anweisungen und Empfehlungen, wird jede Person in der Lage sein, die Qualität in seinem Hause Sockel einzustellen.


Like this post? Please share to your friends: